Nach starker Quali (5. Platz) bei einem sehr engen Feld erreichte Max als einer der jüngsten Teilnehmer der Jugend A im Gesamtergebnis den 10. Platz unter 31 Teilnehmern.

Kopf hoch und Glückwunsch zur großartigen Kampfleistung!

Bild: DAV