Zum 5. mal jährte sich der jdav Krumbach Jugend Kletter Cup - und wieder war es ein sportlicher und gemeinschaftlicher Riesenerfolg!

Was lange währt wird endlich gut!

Nachdem wir letztes Jahr bei unserer Zweitagestour über den Krumbacher Höhenweg zur Mindelheimer Hütte und zurück über den Mindelheimer Klettersteig so eingeduscht und -gewittert wurden, dass der Klettersteig unmöglich zu absolvieren war, wollten wir es dieses Jahr nochmal versuchen - und zwar als Eintages - Power - Tour.

Diese Jahr ging es zum Auftakt der Kletter - Outdoor - Saison mal wieder nach Nassereith - und das Wetter und die Bedingungen waren Top!

Lange schon hatten wir in unserer Jugend die Idee gehegt, mal in der Hall zu übernachten. Und: Gestern war es soweit. 

Nachdem die Wettervorhersage für den gesamten Alpenraum 2°C und Dauerregen versprach, setzten wir unseren Plan zu 100% um: Da, wo die Sonne scheint - also zuhause in Krumbach!

Am Freitag trafen wir uns in Kleingruppen in unserer Kletterhalle zum gemeinsamen Routenziehen.

Samstag und Sonntag lag der Fokus voll auf Eierverstecken und anschließend Suchen.

Am Ostermontag war die Wettervorhersage TippiToppi, also ging es auf ins nahegelegene Eselsburger Tag, wo wir einen wunderbaren, sonnenverwöhnten Klettertag verbrachten.

War leider nichts mit Klettercamp, aber schön war's trotzdem :-)