Willkommen bei der Kletterjugend des DAV Krumbach!

Mit momentan 7 Jugendgruppen, 2 Kletter-Treffs und knapp 100 kletternden Kindern und Jugendlichen sind wir mit eine der größten und aktivste Gruppe beim Alpenverein Krumbach!

Im Rahmen unserer geschlossenen Jugendgruppen erhalten die Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahren eine umfangreiche und deshalb auch mehrjährig angelegte Ausbildung zu den Themen Klettern an der Kunstwand unseres Outdoor-Kletterturms und unserer Kletterhalle, Sportklettern am Fels und Klettern im alpinen Gelände. Plätze können nur bei Ausscheiden eines oder mehrerer Mitglieder der jdav an Kinder und Jugendliche in dem zur Gruppenstruktur passenden Alter vergeben werden.

Momentan haben wir leider keine freien Plätze. (Nächste Veröffentlichung: Februar 2020)

Auch für junge DAV Mitglieder, die nicht in einer festen Jugendgruppe sind, haben wir ein Angebot: Die im Heft und auf der Homepage mit * gekennzeichneten Aktionen und Fahrten stehen allen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen  der Sektion Krumbach offen. Anmeldung bitte telefonisch oder per Email bei dem*der Leiter*in der Aktion/Fahrt oder bei der Jugendreferentin.

 

Neuigkeiten zum Schuljahresbeginn 2019/20

Da einige unserer Helfer und Jugendleiter aus persönlichen Gründen pausieren bzw. sich aus der aktiven Jugendarbeit zurückgezogen haben und bei anderen terminliche Probleme aufgetreten sind, müssen wir die Gruppenstunden zeitlich und personell etwas umbauen. Nur so können wir unser Angebot an Jugendklettergruppen weiterhin aufrecht erhalten!

Daher hilft nun in der Dienstagsgruppe bei Michael Holm (JuLei) Isabel Stählin (JuLei in Ausbildung) mit. Die "große" Jugend vom Freitagabend (17:30-19:00) wandert auf den Donnerstagabend (17:30-19:00) und wird zukünftig von Stefan Huber zusammen mit Luka Höfler und Stephan Stählin betreut.

Die bisherigen Anfänger in der Samstagsgruppe von Timo Niederhofer nehmen deren Platz am Freitagabend (18:00-19:30) ein, wobei Timo weiterhin als JuLei bleibt und nun von Emma Holm und Paula Braun (beide JuLeis in Ausbildung) unterstützt wird.

Damit haben wir die beiden JuLeis in Ausbildung Anna Schwarz und Florian Stählin, die spätestens im Sommer 2020 ihre JuLei Lizenz in Händen haben sollten, freigeschaufelt, um eine neue Anfängergruppe zu bilden. Diese wird zunächst noch von Dorothea Leopold (JuRef, JuLei) und Michael Holm (JuLei) unterstützt am Freitagnachmittag 14:30-16:00 Uhr stattfinden.

Die Montagsgruppe bei Manne Dirr (JuLei), die Mittwochsgruppe bei Chrissi Kaiser (Jugendbetreuer) und die Freitagsgruppe bei Martin Leopold (JuLei), sowie die Klettertreffs bleiben davon unberührt.

Wir bitten alle Mitglieder der Jugend und natürlich auch die Eltern um Verständnis dafür, dass wir zwar versuchen eine für alle optimale Lösung zu finden, aber das im Einzelfall manchmal leider nicht möglich ist!

Da die Warteliste trotz der neuen Gruppe übervoll ist, schließen wir diese mit Ausnahme der auf der Homepage veröffentlichten Jahrgänge für freie Plätze. Bisher gelistete Kinder und Jugendliche bleiben auf der Warteliste und können bei frei werdenden Plätzen nachrücken. Bis auf weiteres werden vorrangig Geschwisterkinder, Kinder der Jugendleiter und Kinder bereits selbst kletternder Mitglieder berücksichtigt.

Mit einem großen Dankeschön verabschieden wir die (vorübergehend) ausscheidenden Jugendleiter und Helfer: Nick Cacek, Marion und Axel Dinger, Lukas Leopold und Johannes Schacherl.

Mein herzlicher Dank gilt natürlich auch denjenigen, die sich weiterhin in der Jugendarbeit des Vereins engagieren, aber ganz besonders den vielen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich bereit erklären ihr Freizeit einzubringen und Verantwortung für andere zu übernehmen, damit auch Jüngere vom Verein profitieren und das Klettern erlernen können: Ramona Bachthaler, Paula Braun, Max Dinger, Emma Holm, Luka Höfler, Anna Schwarz, Isabel und Florian Stählin, sowie Magdalena und Sofia Wagner!

 

Stand: September 2019

Weitere Informationen bei unserer Jugendreferentin: 

Dorothea Leopold, 
Leitung Referat Jugend
Tel: 08282 / 82 87 32
Mobil: 01577 / 66 45 66 7
referat-jugend@alpenverein-krumbach.de